580 Jahre Kummersdorf

Im Jahr 1442 wurde Kummersdorf das erste Mal erwähnt. Daher lässt sich darauf schliessen, dass es hier schon vor mindestens 580 Jahren Siedlungen gab. Wahrscheinlich ist die Geschichte von Kummersdorf schon viel älter. Dafür gibt es derzeit keine urkundlichen Belege.

In der Zeit, in denen die Historiker nach weiteren Belegen suchen, feiern wir das 580 jährige Jubiläum der urkundlichen Ersterwähnung. Wir begehen dieses Jubiläum mit einem Kulinarischen Sonntag. Am 02.10.2022 geht es los. Dieses Mal ohne Wettbewerb, aber dafür wie immer mit vielen Leckereien für die ganze Familie.

Erstmalig gibt es den Edeka Burger. Zartes Hünchenfleisch wird umgarnt von leckerer Barbeque Sauce, Jacob zaubert südafrikanische Spezialitäten, es gibt frisches Brot aus dem Steinbackofen, Fisch Sandwich, Original Kanalwurst, Pizza für Kids zum Selbermachen und leckeren Kuchen – made in Kummersdorf und kredenzt von der Volkssolidarität. Für die Kids gibt es Kinderschminken und eine Hüpfburg. Für die gute Stimmung sorgen Dietmar und Doreen mit dem Tanzcafé.