Einweihungsfeier des Gerätehauses in Rudniki

Am 25.11.2017 sind 6 Kummersdorfer Feuerwerleute aufgebrochen, um der Eröffnungsfeier des Feuerwehrgerätehauses der Feuerwehr Rudniki beizuwohnen. Bei dieser Gelegenheit wurden auch die versprochene Feuerwehrkreiselpumpe aus DDR Produktion und den fertiggestellten Wegweiser “Kummersdorf”. Die Idee der Wegweiser entstand während der Restaurierung der Wegweiser, die in Kummersdorf bereits aufgestellt sind. Zukünftig wird ein Wegweiser in Rudniki aufgestellt sein, der die Richtung nach Kummersdorf zeigt und ein Wegweiser in Kummersdorf, der die Richtung nach Rudniki zeigt. Letzterer ist gerade in der Herstellung. Sobald dieser fertiggestellt ist, werden wir einen Termin finden, zeitgleich mit den Rudnikiern den Wegweiser aufzustellen und eventuell dieses Event live auf die jeweils andere Seite zu übertragen. Wir werden dazu rechtzeitig informieren.

Die Feuerwehrkreiselpumpe TS 8/8 wurde feierlich in den Dienst der Feuerwehr Rudniki übergeben. Der Bürgeremeister von Opalenica,Tomasz Szulc, der Bürgermeister von Rudniki, Waldemar Zienkiewicz und der Feuerwehrhauptmann der Feuerwehr Rudniki , Tomasz Kakolewski, bedankten sich für die Geschenke aus Kummersdorf. Danach hat uns die Jugend aus Rudniki bewirtet. Leckeres Essen und reichlich zu Trinken wurde auf die Tische gebracht. Es gab viele tolle Gespräche auch zwischen den Jugendlichen aus Kummersdorf und Rudniki. Man hat die sprachliche Barriere mit beiderseitigem, gebrochenen Englisch überwunden. Und es wurde natürlich auch ordentlich gefeiert.

Die Feuerwehr Rudniki hat sich gewünscht, dass die Zusammenarbeit auch auf dem feuerwehrtechnischen Gebiet und im Bereich Jugendfeuerwehr vertieft wird und hat den Vorschlag gemacht, ein Jugendzeltlager mit der Jugendfeuerwehr Rudniki und der Jugendfeuerwehr Kummersdorf gemeinsam zu organisieren.

Wir freuen uns auf die nächste Begegnung.