575 Jahre Kummersdorf

Es war einmal, vor langer, langer, unendlich langer Zeit, da nahm sich jemand ein Stück Papier und kritzelte irgendwas mit “Dorf mit einer Mühle” auf dieses Papier. Viele Jahre später fand man diese und weitere Aufzeichnungen und konnte sie auf das Jahr 1442 datieren. In diesem Jahr jährt sich diese erste urkundliche Erwähnung nun schon zum 575. Mal. Daher begehen wir am Wochenende 16.-18.06.2017 ein großes Jubiläumsfest.

Vor drei Jahren haben wir dieses Konzept im Rahmen der Spaßolympiade erstmals ausprobiert. Das Dorf öffnen und den Besuchern Kummersdorf zeigen. Daran haben wir nun weitergearbeitet und mit vielen Mitstreitern dieses Festprogramm ausgearbeitet. Im ganzen Dorf gibt es 7 Stationen. Diese sind am Samstag alle mit dem Shuttleservice verbunden.

  1. Dorfplatz / Feuerwehrgerätehaus
  2. Hauptbühne / Festplatz
  3. Zielpunkt Festumzug
  4. Tischlerei Grund
  5. Bauernhof Noack
  6. Wasser- und Schifffahrtsverwaltung
  7. Kita Buratino

Am Freitag startet um 18 Uhr das #FÜRUNSEREJUGENDAUFWOLKE4-OPENAIR. Mit HORN.ISCASAL, DJ Buster und Rondevous, die man auch von united-beats kennt, sowie Marv wird der Freitag in Kummersdorf wieder elektronisch. Marv ist vielen bekannt durch den Hit “Wolke 4”, den er zusammen mit Phillipp Dittberner hat. Wir bauen für unsere Jugend an der Hauptbühne eine ziemlich große Wolke 4. Dazu gibt es einen Busshuttle in die Ortsteile.
Um 22:30 Uhr startet am Feuerwehrgerätehaus die Historische Wanderung durch Kummersdorf. Lassen Sie sich überraschen. Zum Höhepunkt gibt es einen Mitternachtsschmaus.

Am Samstag um 9 Uhr startet am Dorfplatz der historische Handwerker-, Bauern- und Trödelmarkt mit Handwerkskunst, Trödel, Antik, DDR Fundus und vielem mehr. Ab 13:30 Uhr findet dort auch die historische Auktion statt.
Ebenfalls ab 9 Uhr starten bei Firma Grund, und bei der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung jeweils deren Tag der offenen Tür. Firma Grund stellt sich als Kummersdorfer Unternehmen vor und wird ebenfalls das Thema Sicherheitsglastüren beleuchten. Die WSV stellt sich als Ausbildungsbetrieb vor. Auch die Schifffahrtspolizei ist mit ihrem Polizeiboot “Treptow” vor Ort. Ab 9 Uhr kann man auch den Bauernhof Noack besuchen und an Hofführungen teilnehmen. Dort gibts auch frische Milch und Eier.

Um 10 Uhr startet in der Siedlung Ost der Festumzug. Dieser wird durch die Siedlung Ost, Schauener Straße, Kummersdorfer Hauptstraße, Straße der Jugend bis zum Zielpunkt  in der Straße der Jugend geführt. Dieser befindet sich dort, wo sonst das Osterfeuer abgebrannt wird.

Ab 12 Uhr feiert die Kita Buratino unter dem Motto “Spannung, Spiel und viel Schokolade” ihr 70. Bestehen. Es wird dort auch ein Ehemaligentreffen geben.
Wer ein wenig mehr Action braucht, der kann ab 12 Uhr am Stand des Arctic Cat Team Kummersdorf am Zielpunkt des Festumzuges bei einem Mitmachparcour sein Können auf einem Quad / ATV ausprobieren.
Auf der Hauptbühne spielen die MarkGrafen Musikanten ab 12 Uhr und ab 14 Uhr gibt es dann den Tanzcafé.

Das Abendprogramm geht ab 19 Uhr los. Wir laden alle zum Schwoof mit DJ Grassi ein. Als Showact hat sich Wolzigs Rasselbande angekündigt. Und als absolutes Highlight haben wir die Wolfgang Petry Double Show mit Thomas Berger nach Kummersdorf geholt. Zum Abschluss des Tages gibt es auch noch ein großes Feuerwerk. Danach darf bis in den Morgen weitergeschwooft werden.

Der Sonntag ist bei unserem Fest ein Kulinarischer Sonntag. Er beginnt mit dem Ersten Kummersdorfer Grillpokal bereits um 8 Uhr für die Wettgriller nach dem Motto: Von der Schwarzwälder Kirschtorte bis zur Grillwurst – Alles möglich mit dem Grill. Dabei geht es weniger um Schnelligkeit und Masse, sondern eher um Kreativität und Geschmack. Ab um 11 gibt es dann zur größten Erdbeertorte, die jemals in Kummersdorf gebacken wurde, ein Konzert der Rattle Storks Oldtime Jazzband und den Showtanz von Danza la Loca.

Der Flyer außen:

Der Flyer innen: