Zampern um eine Woche verschoben

Sehr geehrte Kummersdorferinnen, Kummersdorfer und Gäste,

nachdem uns recht kurzfristig bekannt wurde, dass die bisherige Kapelle nicht zum Zampern aufspielt, waren wir auf der Suche nach einer anderen Kapelle. Leider, so kann man sich sicher vorstellen, sind alle Kapellen in dieser Zeit ausgebucht. Daher standen wir für das Zampern in diesem Jahr vor der Wahl: entweder mit Musik aus der Hifi Anlage oder den Termin verschieben. Da wir letztendlich doch noch eine Kapelle gefunden haben, haben wir uns dazu entschlossen, den Termin um eine Woche zu verschieben. Es tut uns aufrichtig leid, dass wir so kurzfristig umplanen mussten und damit auch Ihre Planungen über den Haufen geworfen haben, aber durch die gegebenen Umstände war keine andere Lösung in Sicht.

Darum laden wir Sie nun herzlich ein, am 25.02.2017 ab 8:30 Uhr in Kummersdorf zu zampern. Das Motto “Einfach hässlich” lässt vie Spielraum für phantasievolle Kostüme. Um 9 Uhr geht es dann auf der bekannten Route durch Kummersdorf. Abends direkt im Anschluss findet im Gemeindehaus der Eierkuchenball statt. Da kann dann geschwooft werden bis in die Puppen.

Viel Spaß beim Zampern